Geschenkidee

Werbung: Wechselbad - Die Komödie des Jahres

Das Hochzeits-Kaufhaus empfiehlt Ihnen folgende Geschenkidee!


... bis dass der Tod uns scheidet - die Hochzeitskomödie

Musical von Tom Jones (Libretto & Gesangstexte) und Harvey Schmidt (Musik)
nach der Komödie “The Fourposter” von Jan de Hartog
(englischer Originaltitel „I do! I do!”)
Ins Deutsche übertragen von Peter Goldbaum
Deutsche Gesangstexte von Walter Brandin


Herzlich Willkommen zur Hochzeitsfeier von Agnes und Michael! Nehmen Sie Platz an der festlich gedeckten Tafel, feiern Sie mit dem Brautpaar und genießen Sie ein exquisites Menu!
„... bis dass der Tod uns scheidet“ versprechen sich Agnes und Michael bei ihrer Hochzeit, später ziehen sie in ein eigenes Heim und gründen eine Familie. Was romantisch und glücklich beginnt, wird bald von Ehestreitigkeiten überschattet. Die Freude über die zwei Kinder weicht dem täglichen Kleinkrieg der Ehepartner. Man lebt sich auseinander: er macht Karriere, sie versorgt die Kinder und hält ihm den Rücken frei. Die Konflikte wachsen sowie der Zweifel an der richtigen Wahl des Ehepartners. Michael begreift sich als attraktiven erfolgreichen Mann in den besten Jahren, der alle Chancen bei anderen Frauen hat. Agnes gefällt sich nicht mehr in der Rolle der Hausfrau und wandelt sich zum verführerischen Vamp. Beide spielen sich etwas vor, doch wo ist die alte Zuneigung geblieben? Können sie wieder zueinander finden?
Stationen einer Ehe: Liebe und Wut, Zufriedenheit und Frust, Harmonie und Krisen wechseln sich ab. Von den Höhen und Tiefen einer Ehe „in guten und in schlechten Zeiten“ wird in Liebesliedern, pikanten Chansons, rasanten Streitduetten und witzigen Dialogen erzählt.
Die Komödie von Jan de Hartog, die als Musicalvorlage für Tom Jones und Harvey Schmidt diente, wurde 1952 erfolgreich mit Rex Harrison und Lilli Palmer verfilmt. Nach seiner Uraufführung 1966 in New York wurde das Musical zwei Jahre später für die deutsche Bühne entdeckt und ist seitdem aufgrund seines immer wieder aktuellen Themas viel gespielt.
Mit Rita Schrem, Hans-Georg Pachmann und am Klavier Hans-Richard Ludewig
Regie und Bearbeitung: Gerd Schlesselmann I Musikalische Leitung: Hans-Richard Ludewig

 

Karte: 49,50 € inkl. 3-Gänge-Hochzeitsbuffet

 

1hint kontakt

wechselSTUBE
Theater Wechselbad der Gefühle
Maternistr. 17, 01067 Dresden 

Kartentelefon 0351 / 65 29 75 11
 

www.theater-wechselbad.de